www.traisen.com
Gemeinde | Traisen Der Fluss | Brückenvielfalt
Comic: Drachen am ComputerSie haben aktuelle Infos oder Ideen zum Inhalt, tolle Fotos von Traisen, einen Termin zu melden oder einen Fehler entdeckt? Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir sind für jede Hilfe dankbar! web@traisen.com

Traisen-Newsletter Anmeldung

nähere Informationen

Die Traisen - Vielfalt an Brücken und Stegen

Traisenbruecke in Türnitz
Traisenbrücke in Türnitz
 
Adolf Schärf Brücke in St. Pölten
Adolf Schärf Brücke in St. Pölten


Den Traisenfluss umspannen in seiner ganzen Länge eine Vielfalt an unterschiedlichen Brücken und Stegen.

 

So finden sich alleine über die Unrechttraisen (inkl. Kehrbach) zw. Freiland und St. Aegyd insgesamt ca. 45 Brücken und Stege und die Türnitzertraisen (inklusive Traisenbach) zwischen Freiland und Steinbach- bzw. Schildbachrotte queren ca. 34 Brücken und Stege. Auf die Bundesstrecke der Traisen von Freiland bis Traismauer entfallen wiederum 48 Brücken und Stege, sodass man insgesamt von knapp 100 Überquerungsmöglichkeiten sprechen kann.

 

Schon allein diese Zahl lässt erahnen, dass darin eine Vielfalt an Bauformen unterschiedlichsten Datums enthalten sind.

 
Marktgemeinde Traisen, Bezirk Lilienfeld, NÖ, Mariazeller Straße 78, A-3160 Traisen, Tel.: 02762/62000-0, E-Mail: gemeinde@traisen.com