www.traisen.com
Bürgerservice | Bürgerinformationen | Bäume & Sträucher auf Straßengrund
Comic: Drachen am ComputerSie haben aktuelle Infos oder Ideen zum Inhalt, tolle Fotos von Traisen, einen Termin zu melden oder einen Fehler entdeckt? Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir sind für jede Hilfe dankbar! web@traisen.com

Traisen-Newsletter Anmeldung

nähere Informationen

Bäume und Sträucher auf Straßengrund

 

Wir möchten eindringlich daraufhinweisen, welche Schwierigkeiten bei starken Einengungen des öffentlichen Straßenraumes durch Sträucher oder Bäume, die durch oder über die Einfriedungen in die Straßen und Gehsteige hineinwachsen, entstehen können.

 

Sollte es durch solch eine Beeinträchtigung z.B. zu einem Unfall kommen, kann es sicherlich zu rechtlichen Konsequenzen und Haftungsansprüchen an den Liegenschaftseigentiimer kommen.
Die rechtliche Grundlage des Straßenerhalters für eine Vorschreibung zur Entfernung fuden Sie dazu im § 19, Abs.1, der Straßenverkehrsordnung, der wie folgt lautet:


"Die Behörde hat die Grundeigentümer aufzufordern, Bäume, Sträucher, Hecken und dergleichen, welche die Verkehrssicherheit, insbesondere die freie Sicht über den Straßenverlauf oder auf die Einrichtungen zur Regelung und Sicherung des Verkehrs, oder welche die Benützbarkeit der Straße einschließlich der auf oder über ihr befodlichen, dem Straßeverkehr dienenden Anlagen, z.B. Oberleitungs- und Beleuchtungsanlagen, beeinträchtigen, auszuästen oder zu entfernen. "


Wir ersuchen daher mit Nachdruck, ihre Pfanzenbestände auf Beeinträchtigungen bzw. Einengungen des
Öffentlichen Straßenraumes zu überprüfen und erforderlichenfalls einen Rückschnitt vorzunehmen!

 

 

Baum- und Strauchschnittaktion 2016

Auch in diesem Jahr wird von der Gemeinde Traisen wieder eine kostenlose Abholaktion von Gartenabfällen (Baum- und Strauchschnitt) durchgeführt.

 

3. – 9. Oktober 2016

 

In diesem Zeitraum können Gehölzabfälle in Haushaltsmengen (= max. 2 m³/Haushalt) an folgenden, in der Natur gekennzeichneten Stellen abgelagert werden. Wir weisen aus gegebenem Anlass darauf hin, dass außerhalb dieser Zeit getätigte Ablagerungen das Ortsbild beeinträchtigen und strafbar sind!

 

Zusätzlich werden am Freitag, 7.10.2016 von 8.00 bis 12.00 und von 13.00 bis 17.00 Uhr im Altstoffsammelzentrum der Gemeinde am Sportweg Grünabfälle von privaten Haushalten bis zu einer Menge von ebenfalls 2 m³ kostenlos übernommen.

 

Die Ablagerungsstellen sind:

  • Gölsensiedlung - Umkehrplatz beim mobilen Hochwasserschutz
  • Scheibmühl – Parkplatz beim Gartenverein Föhrenwald
  • Perlmooser Au - neben der Halle der Fa. Berger
  • Annenhofsiedlung – Asphaltfläche oberhalb des Spielplatzes
  • Scheibmühlersiedlung – am Ende der Stichstraße (Umkehrplatz)
  • Siedlung – unterhalb Landhaus Auer
  • Siedlung - Dolezalstraße bei der Eisbahn nahe dem Kinderspielplatz
  • Bretschneiderstraße – am Umkehrplatz
  • Reisenbergsiedlung/Kirchengasse – bei der Brücke (nahe Haus Sattler)
  • Kulmhofsiedlung – bei S-Kurve (nahe Haus Filzwieser)
  • Mariazeller Straße - in der Grünfläche vor dem Haus-Nr. 132 (Höhe Georg Fischer Fittings)

Marktgemeinde Traisen, Bezirk Lilienfeld, NÖ, Mariazeller Straße 78, A-3160 Traisen, Tel.: 02762/62000-0, E-Mail: gemeinde@traisen.com